Fatschenbrunn wird offiziell Genussort

Der Freistaat Bayern hat die besten 100 Genussorte in Bayern gesucht.

Der Bayer. Staatsminister für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Helmut Brunner beglückwünschte den Organisator Franz Hümmer zur Auszeichnung als einer der ersten 43 Genussorte in Bayern.

Diese Auszeichnung ist ein Teil der “Premiumstrategie für Lebensmittel“.

Franz Hümmer hat sich mit seinen Fatschenbrunner Hutzeln im Sommer für den Wettbewerb „100 Genussorte Bayern“ beworben und wurde in der ersten Runde von der Jury ausgewählt.

Die Hutzeln als Zugpferd, doch auch Honig aus dem Bienenparadies, naturreine Frankenweine und Alter fränkischer Satz, Wildbret, Obstbrände, Hutzelschnaps, ausgezogene Krapfen und viele weitere Köstlichkeiten hat Fatschenbrunn zu bieten.

Wir bedanken uns bei allen Akteuren, die für ein herausragendes Genusserlebnis in Fatschenbrunn sorgen.

Weitere Informationen werden folgen……


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.